Berichte & Nachrichten

Platzbau startet am 13.3.2021

|   Tennisverein

Die Winterpause ist beendet.

Unser jährlicher Platzbau beginnt am Samstag, den 13.3.2021 um 9:00.
Der Platzbau wird als Bestandserhaltungsmaßnahme angesehen und wir können mit jeweils 2 Personen pro Platz mit der Arbeit starten. Mindestabstände sind natürlich einzuhalten. Das sollte aber kein Problem darstellen. Wir hoffen auf Lockerungen der Corona Einschränkungen in nächster Zeit.

Zunächst ist die Anlage vom Laub zu befreien. Dafür planen wir zwei Samstage ein. Erst im 2. Schritt können die Steine abgefahren werden, wenn die Bodenbeschaffenheit es zuläßt. Die Hauptarbeit, das Abtragen der alten Asche und das Einbringen des neuen Ziegelmehls, kann erfahrungsgemäß erst Ende März/Anfang April erfolgen.

Es gibt viel zu tun. Wir rechnen mit Eurer tatkräftigen Unterstützung.
Platzbau findet dann an jedem Samstag statt und soll bis zum 24.4.2021 abgeschlossen sein.
Nach Absprache kann auch innerhalb der Woche gearbeitet werden.
Dazu bitte den Termin beim Sportwart anmelden, um den Arbeitseinsatz abzustimmen.

Arbeitseinsätze sind für jedes aktive Vereinsmitglied in unserer Satzung vorgeschrieben.
Vielleicht geht es auch ohne persönliche Aufforderung oder Androhung von Strafgeld.

Der Vorstand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück